Roséwein – der moderne Klassiker

roséweinDer Roséwein ist ein sehr heller Wein. Er wird aus blauen und roten Trauben gewonnen. Das Herstellungsverfahren entspricht aber dem der weißen Trauben. Dies bezieht sich vornehmlich auf die Zeit, die die Trauben zum Gären auf der Maische liegen. Dadurch wird nämlich maßgeblich die Farbe des Weins bestimmt. Je länger die Trauben gären, desto intensiver ist die Farbgebung des Weins.

Das Farbspektrum reicht von einem fahlen kirschrot bis hin zu lachsfarben.

Ein Roséwein verbindet das fruchtig, schwere Aroma von Rotweinen mit der Frische und Kühle des Weißweins – das macht ihn zu einem Allrounder für kulinarische Köstlichkeiten wie für Entrees, Desserts und für zwischendurch.

Italienische Weine mit Klasse, Rasse und Geschmack

So leidenschaftlich und rassig die Italiener sind, so sind es auch ihre italienischen Weine.
Italienische Weine gehören untrennbar mit der Kultur des mediterranen Landes zusammen. Kein Essen ohne einen Tropfen guten Rot-, Weiß- oder Roséweins. Er ist ein Klassiker, aber ein moderner. Denn ein guter Tropfen Rosés gerät nie aus der Mode. Es ist ein zeitloses Getränk, das nicht nur Geist und Seele belebt.

Roséwein online bestellen

WeRoséwein Vignazza delle Monacher Wein online bestellen möchte, findet ein breites Spektrum unterschiedlicher Rot-, Weiß- und auch Roséweine. Doch damit nicht genug. Man erhält nicht nur ein umfangreiches Angebot verschiedener Sorten, sondern man erhält gleichzeitig auch detaillierte Informationen. Worüber? Welche Rebsorte verwendet wurde. Wie sich das Aroma entfaltet. Wozu der Wein am besten zu servieren ist. Das sind alles Informationen, über die sich ein echter Weinkenner und -genießer freut.

Der moderne wie klassische Vignazza delle Monache ist ein leichter Rosé aus Sizilien. dem Weinanbaugebiet Italiens. Hier reifen die Trauben. Hier wachsen sie unter mediterraner Sonne und entfalten ihr volles und einzigartiges Aroma.

Der Vignazza delle Monache ist ein frischer wie würziger Rosè, mit einem eigenständigen Charakter. Hier schmeckt man die italienisch, mediterrane Emotion. Sein Bouquet ist sehr fein und versprüht einen leicht süßlichen Blütenduft, mit einem Hauch von Waldbeere und Kirsche. Es ist ein trockener Wein, der dennoch sehr frisch, belebend und saftig ist. Er wird vornehmlich zu kalten Fischspeisen und cremigen Pasta Gerichten gereicht. Aber er komplementiert auch eine deftige Käse- und Fruchplatte. Auch zu kleinen Snacks ist er ein guter Begleiter. Bei einer Temperatur von 12 bis 14 Grad lässt sich ein Glas dieses edlen Tropfens am besten genießen. Er ist ein besonderer italienscher Wein.